Die vierte Woche

 

 

Die Schnäutzchen und Pfoten wurden das erste mal ausrasiert. Alle haben diese Prozedur völlig ruhig über sich ergehen lassen. Mit dem Geräusch der Schermaschine wurden die Welpen schon mehrfach vertraut gemacht.

 

Die vierte Woche ist geprägt von Neugier - Neugier, was außerhalb des Welpengitters passiert ...

Neugier auf neue Farben, Gerüche, Formen

Neugier auf Essbares (und sei es auch der Rollrasen des gut gemeinten HundeWC's)

.... und dann endlich draußen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sylvia Huber Powered by 1&1