Aktuelles

Wir genießen den Herbst und die schöne Welpen- und Junghundzeit!

Sally ist lustig, ohne überdreht zu sein, fröhlich, neugierig und manchmal auch ein wenig frech. Sie lernt unglaublich leicht und schon jetzt zeichnet sie ihr angenehmes Wesen und ihre Leichtführigkeit aus.  Besonders erstaunt hat mich in der letzten Woche die Ablage in einer großen Hundegruppe unter Ablenkung (freilaufende Hühner).  

 

Oktober 2018

 

Zu unserer großen Freude halten uns die Welpenbesitzer immer auf dem Laufenden:

Kathy hat mit Aragon vor, sich der Rettungshundestaffel anzuschließen oder sich ehrenamtlich zu engagieren. Julia und Kylo haben so großen Spaß auf dem Hundeplatz, dass sie sich der Königsklasse des Hundesportes "Obedience" widmen wollen. Jackie ist eine fleissige Fichtlmeier-Schülerin. Ihr Sortiment an Dummies ist beachtlich. Sogar Peter's Schlüsselbund wird schon gesucht, gefunden und zurückgebracht. Fea ist eine Wasserratte! Sie hat voller Freude das Ende des Steges übersehen und ist ab jetzt Freischwimmerin.

Auch Elmo ziehts ans Wasser und genießt mit Max und Emely den Ostseestrand. Yvonne und Andreas' kleines Rudel ist mit Arista nun komplett. Arista hat sich sehr gut im kleinen Rudel eingelebt. Sie rennt und spielt mit Zwergpudeldame Bella und ist respektvoll im Umgang mit der schon alten und fast blinden Chipsy.  

Amigo wird nicht nur von Katrin und Stefan geliebt - nein, er wickelt alle um den Finger: Pensionsgäste, Katzen und Pudelfreundin Amy (14 J.). Toni zeigt sich mustergültig im Büro. Als Ausgleich liebt er wilde Spiele mit seinen Kollegen in der Hundeschule.

Aragon und der neueste Herbsttrend

 

Wir gratulieren Alexandra und Milan zur bestandenen Therapiehundeprüfung!

Im Rahmen eines Kinderfestes zeigte Milan gute Nerven. Milan's gute Vorbereitung durch Alexandra und Barbara sowie sein aufgeschlossenes, freundliches Wesen überzeugten die Prüfer. Toll gemacht!

September 2018

Ein herzliches Dankeschön an alle Besucher und Welpeneltern für die wunderbaren Geschenke, Leckereien, Spezialitäten und Blumen.

 

 

 

Wir freuen uns von Herzen, dass wir die Entwicklung unserer Welpen mit vielen Bildern, Nachrichten und sogar Briefen verfolgen dürfen!

 

September 2018 - Herbstspaziergang mit Apachi (7 Jahre), Abby (4 Jahre) und Sally (13 Wochen)

 

August 2018

SALLY - was für ein Hund! Lustig, wild, neugierig, aber auch mit Ruhe und ausgeprägtem will-to-please!

 

 

Juli 2018: Neues von Larissa und Emmi

Emmi hat am 08.07.18 den ersten Platz in der Begleithundeprüfung des Bayerischen Jagdverbandes e. V. erreicht.

Wir gratulieren von Herzen! Toll gemacht!

 

 

Juli 2018: Abby in der Dog's Avenue

In Ausgabe 4/18 der Dog's Avenue stellt Christoph Jung den Großpudel vor. Ein schöner Artikel über die Vorzüge und Qualitäten der Rasse. Hundetrainerin Simone Kühl bestätigt in ihren Ausführungen die positiven Eigenschaften des Pudels im Hinblick auf Training & Ausbildung. Francisco Ferreira de Vasconcellos (Hundesalon Bornheim) erläutert Wissenswertes über die Pudelpflege. 

 

 

Bild: Steffi Biller https://www.kk-fotografie.de/

 

Im Blog von Steffi finden sich noch einige Welpenbilder und ein Artikel über das Shooting bei uns.

28.06.18 Martina und Fanni waren erfolgreich

Die ersten Hürden sind geschafft! Martina hat den theoretischen Teil der Schulhundausbildung mit der Abschlußarbeit "Hundegestützte Pädagogik und unterstützte Kommunikation in der Arbeit mit Schülern mit ASS" beendet. Die praktische Ausbildung von Fanni wird noch bis Frühling 2019 dauern. Auch zur bestandenen Begleithundeprüfung (BH-VT) am 23.06.18 gratulieren wir ganz herzlich!

Juni 2018

 

Abby's & Leonardo's Welpen sind da! 

 

Mai 2018

Ein kleiner Bericht von Larissa mit Emmi:

 

Ein Jahr mit Pudel

Pünktlich zum einjährigen Jubiläum (reiner Zufall) zieht es uns am Wochenende in die Münchner Hausberge, wenn man es genau nimmt die bisher größte Bergtour für Emmi. Schließlich sollte es ja ein Bergpudel werden!!

Nun fast ausgewachsen - endlich einsatzbereit. So verbrachten wir gestern einen wunderschönen Tag hinterm Tegernsee mit Aufstieg durch die Valepp auf den Blankenstein, um ein paar Routen zu klettern - währenddessen sich Emmi „zwangserholt“ - heißt ruhig liegen und warten. Die Zweibeiner zählen an diesem Tag 20 gewanderte Kilometer und 1200 erklommene Höhenmeter, wobei ich davon ausgehe, dass Emmi die doppelte Strecke mindestens zurückgelegt hat. Von Müdigkeit keine Spur. Da die Tour den Bergpudel in einen Schlammpudel verwandelte, stand spät abends noch Waschen & Scheren auf dem Programm. (Für die Frisur werden wir immer gelobt, aber eigentlich ist sie nur praktisch und funktionell und auf jeden Fall verbesserungsfähig.) Nach dem Muskelkater kann man ja leider nicht fragen - ich jedenfalls hab' einen leichten.

Den Sonntag verbringen wir mit unserer klassischen Großstadtrunde (eine der wenigen Stellen, wo man sonntags seine Ruhe hat) durch einen schönen Park am Landratsamt in unserer Nähe, in dem es sich herrlich Apportieren üben lässt und ein wenig die Frisur korrigieren. Ein typischer Großstadt-Bergpudel eben die Emmi!

 

Emmi's momentane Hobbies:

Begleithundetraining nach dem Bayrischen Jagdhundeverband und Longieren im Hundesportverein Vaterstetten.

 

Mindestens 90 % läuft Emmi bereits im Freilauf. Am Berg ist sie sehr selbständig, der Radius ist etwas groß, aber sie orientiert sich an uns. Sie hat große Freude an Bewegung und keine jagdlichen Ambitionen.

 

April 2018

Etwas eher als erwartet ist unsere Abby läufig geworden. Unsere Zelte in Italien brechen wir daher lieber etwas früher ab, um noch genug Zeit für Vorsorgeuntersuchungen und Tests zu haben. Alles zur erhofften Trächtigkeit beim Klick aufs Bild.

 

Ostern 2018

Urlaub in Italien mit wunderbarem Wetter und traumhaften Stränden. 

 

März 2018

Alexandra und Barbara besuchten uns mit Milan und Cara. Ein schöner Spaziergang mit viel Gelegenheit zum Toben und Spielen durfte dabei natürlich nicht fehlen. Cara und Apachi halten sich lieber am Rande des Geschehens auf, sind dafür schneller zur Stelle, wenn es ein Leckerchen von Alexandra gibt.

 

 

Stella, Milan, Astino, Archie, Emmi und Fanni werden ein Jahr alt! 

 

 

Wir wünschen den Geburtstagskindern alles Gute!

 

Jeder der sechs Lockenköpfchen hat ein traumhaftes Zuhause bei ganz tollen Menschen!

 Ich freue mich sehr darüber, regelmäßig von den Familien zu hören, Bilder zu sehen und zu beobachten, was die Hunde alles erleben und lernen dürfen.

Ich bedanke mich für die Fürsorge und Liebe, die ihr euren Hunden schenkt!

 

 

 

Ganz aktuell (16.03.18):

Fanni - ganz rechts im Bild - wurde gemessen mit 57 cm und wiegt 21 kg.

Milan - bleibt auch im Maß mit 60 cm

 

März 2018

Cara und Milan im Einsatz am SFZ Hausham und Astino mit seinen Kumpels in der Waldspielgruppe (Lara's Hunderunde)

 

Januar 2018

Email von Sabine über Stella - Milan schickt Schneebilder - Fanni  im Winter"Pelz"

 

Dezember 2017

Archie besucht uns für eine Urlaubswoche und wir sind fleissig beim Apportieren (mit Melanie Goldhacker-Heigl - Alternatives Hundetraining)

 

02.12.2017

Archie und seine Familie besuchen uns und es gibt auch Neuigkeiten von Fanni

4./5.11.2017 Pudelseminar mit Nicole Baltes

In diesem Seminar rund um die Pflege und das Schneiden des Pudels wurde uns von Nicole Baltes die richtige und gute Vorbereitung, prägnante Anatomiepunkte und Linien nähergebracht. Am zweiten Tag durften wir dann das Erlernte unter der Leitung von Christine Naß-Schultz in die Praxis umsetzen. Abby wurde dabei von Mary Herberger vom Hundesalon DIE SCHEREREI geschnitten - an Apachi versuchte ich mich selbst.

 

 

Oktober 2017

Besuch von Stella, Milan und Astino

Anläßlich des Besuches von Katrin und Jörg aus Berlin haben wir ein kleines Treffen organisiert.  Es gab viel zu erzählen, schließlich sind aus den kleinen Welpen nun schon richtige Junghunde geworden. Wir sagen danke, dass wir euch alle wiedersehen durften und ihr die weite Anfahrt auf euch genommen habt. Die Stunden mit euch haben uns große Freude bereitet!

 

 

September 2017

Post aus Berlin - Ich habe mich sehr über die Zeilen gefreut, aus denen so viel Liebe spricht.

Einzelheiten sind unter "News unserer Welpeneltern" bei Astino zu finden.

 

 

 

09.09.2017

Wir gratulieren Martina und Fanni zur bestandenen Eignungsprüfung für die Therapiehundeausbildung!

Obwohl Fanni mit Abstand der jüngste Hund war, hat sie mit Bravour bestanden! Fanni wird zusätzlich zur Schulhundausbildung auch die Therapiehundausbildung absolvieren. Wir sind sehr stolz auf dieses tolle Team!

 

 

 

Sommer 2017 - Camping in Kroatien

Während unseres Aufenthaltes am Meer konnte ich die Anregungen aus dem Büchlein "Hunde, die über Wasser gleiten" von Sabine und Dietmar Meyer (Hundeschule Fürth) in die Tat umsetzen. Das anfängliche Zögern von Apachi wurde sehr schnell überwunden. Durch schrittweises Vorgehen boardet unsere Apachi nun souverän auch bei Wellengang. Abby verbesserte ihren Schwimmstil und schwimmt - mittlerweile ruhig - auch weitere Strecken.

 

 

Sommer 2017 - Lexie zieht ein

Katerchen Lexie hat sich uns als neue Familie ausgewählt. Nach zwei Tagen verharren vor unserer Türe und einer großen Suchaktion nach seiner Herkunft dürfen wir nun Lexie als neues Familienmitglied vorstellen. 

 

 

August - Urlaubszeit

Abby genießt die Erfrischung am Bach

 

 

 

12. August 2017:

Auf Kika wird am Samstag um 10.05 Uhr in der Sendung "Anna und die Haustiere" die Rasse "Pudel" vorgestellt.

Wir freuen uns, Apachi, Abby und die Welpen im Fernsehen zu sehen. 

Der Beitrag ist auch auf YouTube zu finden.

 

13. Juli 2017:

Vortrag über EPIGENETIK von PD Dr. Udo Gansloßer

 

9. Juli 2017:

Unser erstes Rally Obedience Turnier in Weiden mit einem tollen Ergebnis von 98 Punkten für Apachi und 93 Punkten für Abby

Ergebnislisten (und bald auch Bilder) sind auf der Homepage der Hundefreunde Weiden zu finden. 

 

 

8. Juli 2017:

Fortbildungstag für Hundezüchter an der Tierklinik Oberhaching bei München 

 

(Dr. Lena Daub, Fachtierärztin für Reproduktionsmedizin, Dr. Lorenz Schmid, Fachtierarzt für Zahnheilkunde, Dr. Jochen Borbe, Fachtierarzt für Kleintiere u. Augenheilkunde, Dr. Iris Morgenroth, Fachtierarzt für Innere Medizin)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sylvia Huber Powered by 1&1 IONOS