Woche 3

Nun ist schon richtig was los! Lautstark wird sich beschwert, wenn Abby nicht sofort zur Stelle ist. Das Gedränge um die besten Plätze an der Milchbar ist groß und es ist an der Zeit, Ziegenmilch zuzufüttern. Auch wenn noch viel geschlafen wird, so probieren sich die Silberlöckchen schon im Balgen, Knurren, Bellen und entdecken die Welt außerhalb der Wurfbox.

 

 

Die Entdecker sind müde!

 

Die Nähe zum Menschen wird sehr genossen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sylvia Huber Powered by 1&1 IONOS