Woche 7

DER TUNNEL - und wofür ein Tunnel alles gut sein kann ...

 

zum Chillen ...

zum Reinbeissen ...

zum Durchrennen ...

und zum Treffen mit Freunden!

Eine ereignisreiche Woche - Begegnung mit Hasen ...

... und Wasser!

Die ersten Stufen werden erklommen. Kylo - ganz offen und mutig!

Schaukeln ...

in allen Varianten ...

liegend, sitzend, stehend - macht Spaß und ist gut für's Körpergefühl!

Und was war sonst noch los?

Sausen mit Mama Abby

Entspannen im Schatten

Toni's Lieblingsplätzchen

Knabbern

Rumstromern

Drei Damen vom Grill? - Nein, drei Herren beim Radausflug!

Zum Ende der 7. Woche steht der Besuch der Tierärztin an. Alle werden gründlich untersucht und nach dem Fieber messen und Abhören geimpft und gechipt.

 

Wir freuen uns riesig über den Besuch von Alexandra und Barbara mit Cara und Milan!

Erste Kontakte außerhalb der Hundefamilie werden geknüpft.

 

Cara genießt den Schatten

Während Mama und Sohn ...

 

... sich nicht von der Hitze abhalten lassen und die große Wiese zum ausgiebigen Rennen nutzen.

 

Trotz 14 Hunden im Wohnzimmer war es erstaunlich, wie schnell alle auch wieder zur Ruhe fanden. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sylvia Huber Powered by 1&1